1623 Mädchen und Buben bewiesen beim Ostwind Minimarathon in Regensburg ihr läuferisches Können und lieferten sich dabei zahlreiche Sprint-Duelle. Mit dabei waren die Kids der Sparte Laufen des TSV Friedenfels. Maximilian Bischof, Jakob und Pia-Marie Breitner,  Elena Janko,  Eva und Jonas Kaßeckert,  Lea Mark sowie Sophie und Valentin Paukner waren am Start für den TSV Friedenfels. Gute Platzierungen, Medaillen und tolle Preise waren am Ende der Lohn bei sommerlichen Temperaturen. Auf das Podium schaffte es Eva Kaßeckert. Sie belegte in ihrer Klasse einen hervorragenden 2. Platz und freute sich über viele Glückwünsche.