Gäste und Vereinsmitglieder folgten diesmal den unterhaltsamen Aussagen von Hermann Gerland im Sportforum auf der Burg Falkenberg. Mit dabei der TSV Friedenfels. Die Kicker aus dem Erholungsort erfuhren dabei viel vom Urgestein des FC Bayern, Hermann Gerland – mittlerweile sportlicher Leiter der FCB-Kaderschmiede. „Im kürzlich fertig gestellten Nachwuchsleistungszentrum will der deutsche Fußball-Rekordmeister endlich wieder eigene Weltstars wie Philipp Lahm oder Thomas Müller formen“. Auch so manche Story über Schweini, Lahm, Müller und Badstuber erfreute die anwesenden TSV-Akteure um Spartenleiter Christian Härtl und Daniel Maier. Hermann Gerland bezeichnete den einstigen Trainer der Bayern, Pep Gardiola, als Genie und absolut besten Trainer den er je gesehen und erlebt hat. Im Bild die TSV-Abordnung mit Hermann Gerland (linkes Bild) sowie mit den einstigen Bayern Akteuren (rechtes Bild)  Wolfgang Gerstmeier und Dieter Frey.