Ein erlebnisreiches Skiwochenende zum Saisonausklang verbrachte die Sparte Laufen in Obertauern. Unter der Leitung von Claudia Paukner, Michael Paukner, Johannes Mühlbauer und Werner Wildenauer genossen die Teilnehmer das Skivergnügen. Bei frühlingshaften Temperaturen und idealen Schneeverhältnissen kamen Anfänger, Fortgeschrittene und Profis zum Saisonausklang voll auf ihre Kosten. Natürlich durfte an den Abenden ein Absacker an der Skibar nicht fehlen. Hier waren bei zahlreichen Skifahrern die brennenden Oberschenkel schnell vergessen. Erstmals mit auf der Piste waren auch Kinder, die neben dem Skifahren viel Freude bei zahlreichen Spielen und sonstigen Unternehmungen hatten. Bei der Heimreise wurde das Organisationsteam mit der Durchführung eines erneuten Skiausflugs im nächsten Winter beauftragt.