Aufgrund hoher Corona-Infektionszahlen gilt der Landkreis Tirschenreuth seit 16.10.2020 als Risikogebiet. Courage zeigten deshalb die Verantwortlichen der Abteilung Fußball beim Turn- und Sportverein Friedenfels. Die Spartenleiter Christian Härtl und Daniel Maier stellen den Trainings- und Spielbetrieb ab sofort ein. Dies gilt für alle Mannschaften der Abteilung Fußball, von den F-Junioren bis zu den Alten-Herren. Die Sportplätze des TSV Friedenfels sind ebenfalls gesperrt. „Wir haben Verantwortung, unsere Trainer, Abteilungsleiter und Fußballakteure stehen im Berufs- und Schulleben, wir wollen sie schützen“, so die Aussage der beiden Spartenleiter.