Die Eisstockschützen des Turn- und Sportvereins feiern den größten Triumph in ihrer 50-jährigen Vereinsgeschichte. Drei Eisstock-Mannschaften steigen gleichzeitig auf. Die erste Mannschaft sogar in die Bayernliga. “Die Wintersaison 2018/19 ist die erfolgreichste Saison seit der Gründung unserer Abteilung im Jahr 1969”, informierte Spartenleiter Martin Streim freudestrahlend zu Beginn einer ganz besonderen Feier. Für zwei Tage hatte die Sparte Eisstock des TSV Friedenfels das Eisenbahnerhaus in Bärnhöhe gemietet, um den Aufstieg seiner drei Mannschaften ordentlich zu feiern. (Bericht folgt.)