Zum zweiten Mal ist die Damenmannschaft der Sparte Fußball im TSV Friedenfels Gastgeber eines Fußball-Hallenturniers. Den Sieg holt die Mannschaft “D’ Stoußer”. Zwölf Mannschaften – Männer und Frauen – kämpften in der Steinwaldhalle fair um Punkte und Tore und natürlich um die großen Siegerpokale und vielen Sachpreise. Die TSV-Fußballerinnen mit ihrem Trainer Carsten Schlicht wussten als Ausrichter zu überzeugen und boten den beteiligten Teams und Zuschauern eine bestens vorbereitete Veranstaltung. Über das zahlreiche Lob der teilnehmenden Mannschaften freuten sich die Frauen. Sie kümmerten sich nicht nur um die Organisation; sie stellten zudem zwei Mannschaften, die so manches rein männliche Team in den Schatten stellten. Carsten Schlicht und Johannes Härtl nahmen abschließend die Siegerehrung vor und übergaben an das Siegerteam “D’ Stoußer” mit Hendrik Dietz, Moritz Fischer, Carsten Schlicht, Thomas Schuster, Christoph Meister und Michael Wittmann die Auszeichnungen und gratulierten zum Titel “TSV-Hallenmeister 2018”. (Ein ausführlicher Bericht folgt in der Tagespresse).